In the news 2018-04-03T13:55:52+00:00
In the news

März 2018 – Stadtsicht

Der Uhren-Autodidakt.

Er wollte gerade durchstarten, doch dann kam die Krise. Das war in den späten Siebzigerjahren, als der junge Walter Hess ins Auge fasste, Uhrmacher zu werden.

› Read article

Januar 2018 – Bilanz

Festlicher Ticker.

 Am Anfang mancher guten Idee steht der Zufall. Beim aktuellen Modell der Luzerner Uhrenmarke Hess war es nicht anders.

› Read article

November 2017 – Handelszeitung

Wo Uhren anders ticken.

 Der Schwanenplatz ist der umsatzstärkste nationale Verkaufspunkt für Schweizer Zeitmesser. Die Branche freuts, die Stadtbevölkerung hingegen warnt.

› Read article

März 2017 – Zentralschweiz am Sonntag

Weltneuheit aus Luzern.

An der Stiftstrasse stellt das Ehepaar Hess Uhren her, die so viel kosten wie ein Kleinwagen. Nach drei Jahren Entwicklungszeit präsentieren sie ihr neustes Modell: eine Uhr, die wie Schnee in der Sonne glitzert.

› Read article

Dezember 2016 – DUB UNTERNEHMER-magazin

Uhren für die Abendgarderobe.

Die Hess-Uhren gehören zur Kategorie von Zeitmessern, die in diesen Wochen bevorzugt ans Handgelenk gelegt werden, wenn wieder häufiger Abendgarderobe getragen, Konzerte besucht und die Festtage standesgemäss genossen werden.

› Read article

Mai 2015 – Swiss Magazine

Lucerne: Hess Uhren.

Ein Uhrenreparateur (Geheimtipp!) und eine Ästhetin suchen nach der perfekten Uhr – und bauen sie schliesslich selbst. Ergebnis: zwei Modelle mit Handaufzug, von Walter Hess selbst gebaut.

› Read article

November 2014 – Handelszeitung

Hess: Jetzt sogar ein eigenes Geschäft.

Eine Uhr zu entwickeln, dauert und braucht heute beim riesigen Angebot Mut. Den hatte das Ehepaar Judith Häller Hess und Walter Hess.

› Read article

September 2014 – Tages Anzeiger

Hess, das ist «Design für die Seele».

Matt und Glanz, Braun und Schwarz, Stahl und Rotgold kontrastieren miteinander, steigern einander gegenseitig, verbinden sich.

› Read article

August 2014 – Schweiz am Sonntag

Zeitmesser für die Seele.

Die kleine Uhrenmanufaktur Hess in Luzern kreiert Uhren mit dem gewissen Etwas.

› Read article

März 2014 – Neue Luzerner Zeitung

Luzerner erfinden die Uhr neu.

Die Luzerner Walter und Judith Hess haben eine eigene Uhrenmarke aufgebaut. Viele der Bauteile haben sie selbst entwickelt. Nun eröffnen sie in der Nähe der Luzerner Hofkirche ein Atelier.

› Read article

November 2012 – WW Magazin

Trend Report.

Innovation durch Tradition – heute werden Uhren für morgen vorgestellt, die an gestern erinnern.

› Read article

Oktober 2012 – Gold’Or

Hess Uhren – Liebhaberstücke aus Luzern.

Vor neun Jahren haben Judith Häller Hess und Walter Hess den Entschluss gefasst, eine eigene Uhrenmarke zu gründen. Sieben Jahre wurde gestaltet, geplant und an Details gefeilt.

› Read article

Oktober 2012 – Bolero

Hess Uhren.

 Seit zwei Jahren befindet sich die Schweizer Manufaktur Hess Uhren auf dem Markt – und hat sich bewusst fern der grossen Marken in einer kleinen, feinen Nische angesiedelt.

› Read article

September 2012 – Sonntagszeitung ENCORE

Zeitlos schön.

Was entsteht, wenn ein Mann und eine Frau gemeinsam eine Uhr kreieren? Matt und Glanz, Braun und Schwarz, Stahl und Rotgold. Die Hess-Uhren spielen mit Dualitäten.

› Read article

Juli 2012 – Persönlich

Hess-Uhren – die Alternative zum Mainstream.

Hublot hat sich auf der ganzen Welt einen Namen gemacht. Doch es gibt in der Schweiz noch viele andere, leider nicht so bekannte Marken, die über Eleganz und Stil verfügen.

› Read article

Januar 2012 – Meine Woche

Uhren, Haushalt, Soziale Arbeit.

Judith Häller Hess ist zusammen mit ihrem Ehemann Inhaberin der Firma Hess Uhren in Obernau im Kanton Luzern. Daneben arbeitet sie als Sozialarbeiterin…

› Read article

Januar 2012 – PUNKT Magazin

Purismus aus Luzern.

Judith und Walter Hess leben in Luzern, im Herzen der Schweiz. Beide haben eine Passion für Ästhetik und setzen diese nun in ihrem eigenen Uhrenlabel um.

› Read article

Januar 2012 – Lounge Magazine

Watches for two.

Man sieht regelmässig neue Marken auf dem so luxuriösen Uhrenmarkt auftauchen, wobei es nicht ganz einfach ist, dort richtig Fuss zu fassen.

› Read article

Januar 2012 – Great Magazine of Timepieces

Mixed.

Mysterious elegance is the keynote of the Two.2 model created by the new watch brand Hess and featuring a steel case framing an amazing light-absorbing brown dial.

› Read article

Dezember 2011 – Bianco

Magie & Perfektion.

Wie eine Uhr mit Design und Charakter ausserhalb des Mainstreams aussehen kann, zeigen die beiden Uhrenmodelle von HESS Uhren Luzern.

› Read article

Dezember 2011 – Hochparterre

Die Uhr im Nebenjob.

Eine Uhr entwickeln dauert. Hess Uhren, eine kleine Manufaktur in Luzern, ging das Wagnis ein. Sieben Jahre brauchten die ausgebildete Sozialarbeiterin und der Techniker, ein Werk zu optimieren und daraus endlich die Automatik-Armbanduhr zu schaffen, die ihnen gefällt.

› Read article

November 2011 – Handelszeitung

Hess Uhren: Freizeit an der Werkbank.

Das Uhrengeschäft hat in Luzern eine lange Tradition – nicht in der Kreation und Herstellung, sondern im Verkauf. Das ändert sich nun mit der Uhrenmarke Hess.

› Read article

November 2011 – Wohnrevue

Schlichtes, reduziertes Design.

Das lichtabsorbierende Zifferblatt verändert subtil die Farbe, indem es Nuancen der Umgebung aufnimmt.

› Read article

Oktober 2011 – Schweizer Familie

 Ein bisschen geheimnisvoll.

 Sieben Jahre nahm sich das Ehepaar Judith und Walter Hess Zeit, um eine Uhr zu erschaffen. «Kein Kinderspiel», wie Judith Hess meint. Nun ist das ausgefeilte Uhrwerk vollendet, und es hat sich gelohnt.

› Read article

September 2011 – Bieler Tagblatt

Zweierteam baut seine eigene Uhr.

Wer als Quereinsteiger eine Uhr entwickelt und baut, braucht Visionen und Ausdauer. Das Ehepaar Judith und Walter Hess aus Luzern hat beides.

› Read article

September 2011 – Tourbillon

Weltpremiere: Hess Uhren «Made in Luzern».

Judith Häller-Hess und Walter Hess, Zwei, die nur ein Ziel im Leben hatten: «ihre» eigene Uhr zu entwickeln. Ein Traum, der durch Hartnäckigkeit zur Realität wurde.

› Read article

Juli 2011 – Magazin-Z

Zeit für die Kleinen.

Warum nicht eine Preziose aus der Nische? Schweizer Uhren von Klein- und Manufakturherstellern jenseits des grossen Markenrummels.

› Read article

April 2011 – Ladies Drive

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile.

Zuerst war da die Intuition, ein leises Gefühl, dass etwas fehlt, um ganzheitlich erfüllt zu sein. Trotz guter Jobs, guter Ausbildung für die Kinder und einem tollen Freundeskreis wuchs das Empfinden, noch nicht angekommen zu sein.

› Read article

Dezember 2010 – Stocks

Goldfarben

Weniger ist hier mehr. Das puristische Zifferblatt mit feinsten goldenen Zeigern und minimalen Anzeigen zeichnet eine zeitlose Modernität aus. Die Krone ist nicht nur funktionelles, sondern auch ästhetisches Dekor.

› Read article

Oktober 2010 – Bolero Men

It’s about authenticity, stupid!

Frauen können 537 Paar Schuhe haben, von flach bis himmelhoch, und alle toll finden. Frauen sehen das auch bei Uhrendesigns nicht so eng. Männer hingegen lieben Understatement oder Grösse oder beides.

› Read article

Oktober 2010 – Zentralschweiz am Sonntag

Erste Uhr aus Luzerner Eigenproduktion

Der Verkauf von Uhren ist in Luzern ein Traditionsgeschäft. Das genügte einem Luzerner Ehepaar nicht: Es stellt nun selbst Uhren her.

› Read article

Oktober 2010 – 20 Minuten

Luzerner Ehepaar baut nun eigene Luxusuhren

Judith und Walter Hess bringen Morgen eine neue Luxusuhr auf den Markt. Bis dahin war es ein langer Weg. «Meine Frau und ich waren schon lange nicht mehr in den Ferien…

› Read article